Habilidades interculturales | Intercultural skills

Die Kombination von Theorie und Praxis in einer Schule

Ein Einblick, wie wir Wissen vermitteln

© Berufliches Schulzentrum Kronach

Seit über 20 Jahren bildet das Berufliche Schulzentrum Kronach, Oberfranken, Nachwuchskräfte in den Bereichen Gastronomie, Ernährung und Versorgung erfolgreich aus. Am 16. September 2014 startet der neue berufsqualifizierende Ausbildungszweig mit Abschluss als Staatlich geprüfter Assistent (m/w) für Hotel- und Tourismusmanagement mit allgemeiner Fachhochschulreife.

Es befindet sich daher also noch vieles im Entstehungsprozess an der Tourismusschule Franken, die zum Beruflichen Schulzentrum Kronach gehört. Wir geben Ihnen hier jedoch schon einen Überblick, wie die staatliche Tourismusschule Franken die theoretischen und praktischen Inhalte der Ausbildung an einer Hotelfachschule mit den anspruchsvollen Inhalten der Tourismusschule verknüpft und welche praxisgerechte Infrastruktur den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung gestellt wird. Schauen Sie also regelmäßig wieder „rein“, denn auf den Seiten der Tourismusschule Franken wird sich in den nächsten Wochen so einiges tun!

Qualifikation

Wie funktioniert eine Rezeption? Wie arbeitet ein Reisebüro?

Rezeption Hotelfachschule
© DEHOGA Bayern

Gäste mit einem Lächeln empfangen, An- und Abreiseformalitäten erledigen, Angebote erstellen, den Gast über Ausflugsziele informieren und Vieles mehr sind die Aufgaben an einer Rezeption – immer so, dass der Gast sich wohl fühlt und gerne wieder kommt. Auf der Suche nach einer Traumreise? Wo gibt es die günstigsten Flüge und Hotels mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis? Mit Hilfe der entsprechenden Reisebüro-Software eröffnet sich eine gigantische Urlaubswelt - die Tourimusschule Franken zeigt sie Ihnen.

Was ist zu berücksichtigen bei der Veranstaltungsorganisation?

Tourismusschule und Veranstaltungen
© Berufliches Schulzentrum Kronach

Ob traumhafte Hochzeit, ein runder Geburtstag, Firmenjubiläum oder Business-Event – für die Planung und Durchführung benötigt man das entsprechende Know-how, damit das Ereignis zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Auch hier gilt es, den Gast bzw. Kunden zu begleiten, von der Idee, der Organisation, der Kalkulation und Durchführung bis hin zur Abrechnung - all das lernen Sie in unserer staatlichen Tourismusschule Franken, die über die Ausbildung an einer Hotelfachschule weit hinaus geht.

Wie funktionieren Wareneinkauf, Verarbeitung und Ablauf in einer Großküche?

Schule mit Hotelähnlicher Großküche
© Berufliches Schulzentrum Kronach

Was muss ich bei der Warenannahme beachten? Wer unterschreibt den Lieferschein, wo und wie werden die Lebensmittel richtig gelagert? Pochieren, marinieren, sautieren, karamellisieren, glacieren – vielfältige Zubereitungsarten, doch was steckt dahinter? Um Gäste richtig beraten zu können, muss man Bescheid wissen! Und wer macht wann was, damit die Gäste gleichzeitig die einzelnen Gänge serviert bekommen? Das funktioniert nur, wenn man den Ablauf in der Küche kennt und selbst schon erlebt hat. - ähnlich wie man es in einer Hotelfachschule lernt.

Worauf ist im Service zu achten?

Hotel und Tourismus Service
© DEHOGA Bayern

"Der Gast ist König" - in keinem Bereich des Tourismus wird dieses Motto größer geschrieben als im Service. Vom Betreten des Restaurants über die Beratung bei der Bestellung bis hin zum perfekten Service sind alle Wünsche des Gastes zu erfüllen. Sie sind ihm förmlich von den Lippen abzulesen. Das fachliche Wissen beim Eindecken und Servieren, die Schnelligkeit, Aufmerksamkeit und natürliche Freundlichkeit, ohne aufdringlich zu sein, sind die Kunst eines perfekten Service, den Sie bei uns in der Schule lernen und erleben können.

Welche Aufgaben erfüllt der Bereich "Housekeeping"?

Hotelfachschule mit Housekeeping-Training
© DEHOGA Bayern

Der Chef/die Chefin des Housekeepings erfüllt die Funktion eines Abteilungsleiters/-in. Er/sie kontrolliert die Zimmer, kümmert sich um die Logistik der Gegenstände, die in den Bädern und Zimmern ausliegen, überwacht die Sauberkeit und Pflege aller Geschäftsbereiche wie Bar, Konferenzräume, Restaurant, Schwimmbad, Terrassen, Balkone usw. und erfüllt dem Gast jeden Wunsch, angefangen vom zusätzlichen Kissen bis hin zu Bügelarbeiten. Gern gesehen sind dabei in Hotels mit internationalem Klientel Mitarbeiter mit Fremdsprachenkenntnissen, die Sie an der Tourismusschule bis zur Fachhochschulreife ausbauen und dem Sprachniveau an einer Hotelfachschule daher deutlich überlegen ist.

Welche Software und Technik steht zur Verfügung?

Arbeitsplätze und Software wie in der Tourismus-Branche
© DEHOGA Bayern

Viele Probleme lassen sich heute leichter durch den Einsatz von Business Software lösen. Insbesondere für Managementprozesse in dynamischen Organisationen, wie dies der Fall bei Hotel- und Tourismusunternehmen ist, spielt dies eine wichtige Rolle. Um z. B. den Aufenthalt der Hotelgäste zur Zufriedenheit aller optimal zu gestalten, ist in vielen Bereichen des Hotelmanagements die Automatisierung von internen Prozessen und die Integration vieler einzelner Systeme wie die Hotelwebseite, das Reservierungs- und Zahlungssystem, das Schlüsselsystem und das In-Room-Entertainment System nicht mehr wegzudenken. Der Anspruch der Urlauber wächst von Jahr zu Jahr. Zeitgleich entscheiden viele Gäste immer kurzfristiger, wohin die Reise gehen soll. Intelligente Software-lösungen ermöglichen online Zimmervermittlung (IRS), Wahl und Reservierung der Verkehrsmittel, Verwalten von Gastgeberverzeichnissen und Leistungsträgern.

Die modern ausgestatteten Fachräume der Tourismusschule Franken mit den beschriebenen Softwarelösungen unterstützen das Vermitteln der vielschichtigen Prozesse auf den unterschiedlichsten Ebenen des Tourismus- und Hotelmanagements.

Die Tourismusschule in Bayern an Freunde weiterempfehlen

  • Premium-Partner der Tourismusschule in Bayern

mehr...

News

  • Ausbildungsflyer Tourismusschule Franken

    Der Ausbildungsflyer der Tourismusschule Franken! mehr...

Wohnungsangebote

Wohnungsangebot: Mädels-WG in Kronach sucht Verstärkung ab 01. August 2016
Wohnungsangebot: 1 1/2 Zimmer-Appartement - sonnige, ruhige Wohnlage - 2-Gehminuten zum Schulzentrum in Kronach
Wohnungsangebot: 2-Zimmer-Wohnung für Wochenendheimfahrer
alle...

Wohnungsgesuche

Wohnungssuche: 2-3 Zimmerwohnung zum 01.09.2015 gesucht.
alle...

Jobbörse

Job: Koch für urigen Gasthof in Stegaurach
Job: Bamberger Servicekräfte gesucht
Job: Serviceaushilfen für die Wochenenden
alle...

Praktikumsbörse

Praktikum: Praktikum im Braugasthof & Hotel "DER GROSCH"
Praktikum: Herzlich willkommen in den Kronacher ****Stadthotels!
Praktikum: Praktikum bei Jugendsprachreiseveranstalter
alle...

Bildungsträger

Berufsschule Kronach

Links

Staatliche Berufsschulen Bayern
Lernen und Ausbildung